Leser diskutieren


Mit der neuen Wochenblatt-Webseite haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Lesern zu den Themen aus der Zeitung und zu exklusiven Online-Artikeln auszutauschen. Nicht selten erhält man durch eine Online-Community neue Blickwinkel, nützliche Hinwei­se, Ideen oder Hilfestellungen.

Unterhalb eines jeden Artikels auf www.wochenblatt.es finden Sie aus diesem Grund die neue Kommentar-Funktion. Hier können Sie auch ohne Anmeldung als Gast einen Beitrag kommentieren und damit bei Bedarf eine Diskussion mit anderen Lesern beginnen bzw. an einer bestehenden Diskussion teilnehmen. Auf Wunsch können Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, um über weitere Kommentare zu dem betroffenen Artikel oder aber Antworten auf Ihren Kommentar benachrichtigt zu werden. Wenn Sie regelmäßig Kommentare schreiben und an Diskussionen teilnehmen möchten, empfiehlt es sich, ein kostenloses Benutzerkonto anzulegen.

Dies erfolgt über den Menüpunkt „Mein Konto“ am oberen rechten Rand der Website. Geben Sie dazu einfach eine gültige E-Mail-Adresse ein, und schon erhalten Sie Ihr persönliches Passwort und einen Bestätigungslink per E-Mail. Einmal auf den Link geklickt, wird Ihr Konto automatisch freigeschaltet. Das persönliche Kennwort können Sie bei Bedarf jederzeit in Ihrem Benutzerkonto anpassen. Sobald Sie sich auf der Website mit Ihren Benutzerdaten angemeldet haben, können Sie jeden beliebigen Artikel kommentieren, ohne die dafür erforderlichen Felder wie Name, E-Mail-Adresse und Sicherheitscode immer wieder aufs Neue ausfüllen zu müssen.

Mit einem Benutzerkonto erhalten Sie außerdem die Möglichkeit, ein eigenes Benutzerbild, ein sogenanntes „Avatar“, hochzuladen. So können sich Diskutierende schnell und einfach gegenseitig anhand des Bildes erkennen. Selbstverständlich muss es sich bei einem Avatar nicht um ein echtes Foto handeln, jedes beliebige und zum Benutzer passende Bild kann dafür verwendet werden.

Aufgrund der Anonymität lassen die Umgangsformen im Internet leider oft stark zu wünschen übrig. Bitte tragen Sie dazu bei, dass zukünftig auch online ein respektvoller Umgang miteinander möglich ist. Fördern Sie eine konstruktive Diskussionskultur, denn auch kritische Themen und Meinungen schließen Anstand keineswegs aus. Einige weitere Hinweise und die Verhaltensregeln finden Sie unter www.wochenblatt.es/netiquette.

Damit wünschen wir Ihnen viel Freude beim Verfassen von Kommentaren und beim Diskutieren!

Hat’s Klick gemacht?
Duckling IT-Solutions
(Sacha Burlon)
www.duckling.es

Generic

Über Duckling IT Solutions

Wir sind ein IT-Unternehmen aus Leidenschaft - Unser Angebot umfasst IT-Consulting, Analyse und Planung von IT-Unternehmensarchitekturen, IT-Projektmanagement, Webdesign und Webdevelopment. Wir betreuen nationale und internationale Unternehmen aus den verschiedensten Branchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen