Landwirtschafts-App hilft beim Bananen-Anbau


Zwei kanarische Ingenieure entwickelten die neuartige Smartphone-Anwendung

Eine App für Landwirte haben zwei kanarische Akademiker entwickelt, um die Koordination der Aufgaben, die beim Anbau von Bananen, Wein, Kartoffeln oder Avocados anfallen, zu erleichtern und effektiver zu gestalten.

Der  Agraringenieur Jorge Zerolo und der Informatiker Nicolás Hernández Guerra haben eine Internetplattform eingerichtet. Dort können die Landwirte, welche die App auf ihrem Smartphone installiert haben, die für ihre Pflanzung relevanten Daten eintragen: Welche Arbeiten schon erledigt sind, welche Düngungen und Behandlungen durchgeführt wurden, voraussichtiche Erntezeit, etc. 

Mit den Werkzeugen, welche die App GOIA zur Verfügung stellt, können diese Daten analysiert sowie auch die Zusammenarbeit und Kommunikation mehrerer Mitarbeiter erleichtert werden. 

Dadurch, dass nun jeder diese ständig aktualisierten Informationen in der Hosentasche bei sich tragen kann, können auftretende Probleme schneller als bisher erkannt und gelöst werden. 

Sofern die Nutzer zustimmen, ihre Angaben mit anderen zu teilen, ermöglichen es die eingegebenen Daten auch, Tendenzen innerhalb eines Anbauge-bietes zu erkennen. So können Plagen frühzeitig erkannt und rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden.  




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.