Weniger Arbeitslose im August


Man mochte kaum mehr daran glauben, doch jetzt gab es endlich eine gute Nachricht vom Arbeitsmarkt: im August – einem aufgrund des Saisonendes im Tourismus traditionell schlechten Monat – sank die Zahl der Arbeitslosen sowohl auf den Kanaren als auch landesweit.

Madrid – Laut der neuesten Daten des Ministeriums für Arbeit und Sozialwesen wurden auf den Kanarischen Inseln Ende August 4.294 Arbeitslose weniger als Ende Juli verzeichnet, in ganz Spanien waren es 31 weniger.

Trotz der positiven Nachricht ist die Zahl der Arbeitslosen immer noch erschreckend hoch, sind doch auf den Kanaren 286.081 Personen und in ganz Spanien fast 4,7 Millionen Personen ohne Arbeit.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.