Tourismus rückläufig – Bausektor weiterhin stark


Kanarische Unternehmer befürchten in diesem Jahr Rezession

Bei den kanarischen Unternehmern herrscht kein allzu großer Optimismus für das Jahr 2006.

Laut dem Arbeitgeberverband CEOE hat schon das letzte Jahr mit schlechtem Ergebnis abgeschlossen, so dass man dem Wirtschaftswachstum im neuen Jahr mit Skepsis entgegen sieht.

Ungewissheit

Die andauernde Ungewissheit bei Schlüsselaspekten für die kanarische Wirtschaft, wie die Neuverhandlung der steuerlichen Vergünstigungen, wirkt sich zudem auf die negative Stimmung unter den Unternehmern aus.

Trotz der Verunsicherung spiegelt der Konjunkturbericht des dritten Quartals 2005 im Hinblick auf den Arbeitsmarkt stabile Daten wider. Schwache Sektoren wie der Tourismus werden durch stärkere wie den Bausektor ausgeglichen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.