Samstagmittag nach La Gomera


© Fred.Olsen

Fred. Olsen macht’s möglich

La Gomeras Inselpräsident Casimiro Curbelo und Sebas-tián Cerezo, Generaldirektor von Fred. Olsen, kündigten am 4. November die Wiederaufnahme der mittäglichen Samstagsverbindung zwischen Los Cristianos (Teneriffa) und San Sebastián (La Gomera) ab dem 9. November an.

Teneriffa/La Gomera – Die Fähre startet um 12.00 Uhr in Los Cristianos und tritt die Rückfahrt um 14.00 Uhr in San Sebastián an.

Fred. Olsen plant, im nächsten Sommer die Verbindungen montags, mittwochs und freitags von drei Hin- und Rückfahrten auf vier zu erhöhen.

Curbelo bedankte sich bei Cerezo für das Bestreben von Fred. Olsen, die Anbindung La Gomeras zu verbessern. Der Cabildo-Präsident erinnerte daran, dass die Gomeros mehr als 12 Stunden nach Teneriffa unterwegs waren, bevor Fred. Olsen im Jahr 1974 den Betrieb aufgenommen hat. „Seitdem haben wir einen großen Sprung gemacht, mit sehr positiven Folgen für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Insel,“ so Curbelo.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.