Potential: hervorragend – Unterkünfte: eher dürftig


© www.fotosaereasdecanarias.com

Deutsche Tourismus-Experten lobten und kritisierten La Palma

Im August letzten Jahres reisten ca. 30 deutsche Tourismus-Experten auf Einladung des Tourismusamts nach La Palma.

Der dreitägige Aufenthalt war eng gefüllt mit Aktivitäten: Wandern, Mountainbiking, Paragliding, Tauchen, Kanu- oder Bootstouren, Besuch des Observatoriums sowie Sternenbeobachtung. Nach drei Tagen auf der grünen Insel wurde den deuschen Reiseagenten, Verkaufschefs, Geschäftsführern und Fachjournalisten ein Beurteilungsbogen überreicht.

Laut der Zeitung El Día, die Zugriff auf die Beurteilung hatte, waren die Deutschen begeistert von der einzigartigen Schönheit La Palmas und ihrer Naturschätze. Dagegen erhielten die touristischen Unterkünfte der Insel die schlechteste Note auf dem Fragebogen. Die Experten gaben zu verstehen, die Verbesserung der Unterkünfte sei grundlegend, um die Touristen zufriedenstellen zu können.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.