In nur 100 Minuten von Las Palmas nach Morro Jable


Schnellschiff von Acciona Trasmediterránea

Antonio Grávalos, Generaldirektor der Reederei Acciona Trasmediterránea, kündigte auf einer Pressekonferenz an, auf der erst kürzlich eingeführten Verbindung zwischen Las Palmas de Gran Canaria und Morro Jable auf Fuerteventura ein Schnellboot einsetzen zu wollen.

Das neue Schiff soll Platz für 900 Passagiere bieten, aber auch Waren befördern, und die 50 Seemeilen zwischen der Hauptstadt Gran Canarias und dem im Süden Fuerteventuras gelegenen Touristenort Morro Jable in nur 1,40 Stunden zurücklegen können.

Mit Hilfe des Schnellboots soll die Überfahrt schneller und bequemer werden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.