Fünf Millionen ausländische Urlauber im ersten Halbjahr


Wie das kanarische Tourismusamt mitteilte besuchten im ersten Halbjahr 2008 insgesamt 5,4 Millionen ausländische Touristen die Inseln. Dies entspricht einem Zuwachs von 2,34% im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres.

Zu dieser positiven Bilanz kommt noch die Zahl der Urlauber vom spanischen Festland hinzu, einer der Hauptquellmärkte in den letzten Jahren, wird vom Tourismusamt angemerkt. Um diese Tendenz beizubehalten raten die Tourismusexperten, das Angebot für Urlauber weiter zu spezialisieren, „um einzigartige und unvergessliche Urlaubserlebnisse anzubieten, die uns weg vom Image des veralteten Urlaubsziels aus den sechziger Jahren bringen“.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.