Ferienwohnungen online an- und abmelden


Foto: Pixabay

Kanarische Inseln – Der kanarische Regierungsrat hat eine Maßnahme beschlossen, die es Vermietern ermöglicht, eine Ferienwohnung binnen 24 Stunden online über das Internet anzumelden, die zugehörigen Angaben abzuändern bzw. die Wohnung wieder abzumelden.

Mit diesem Schritt beabsichtigt das Regionalministerium für Tourismus, Kultur und Sport, die erforderlichen bürokratischenSchritte zu vereinfachen und die Registrierung von Ferienwohnungen zu beschleunigen.

Nachdem eine verantwortliche Erklärung (declaración responsable) über die Aufnahme der Ferienvermietung auf diesem Wege online eingereicht wurde, erhalten die Eigentümer umgehend einen schriftlichen Nachweis über die Registrierung der Ferienwohnung im Touristischen Generalregister (Registro General Turístico), und sie könnnen dann sofort mit der Vermietung beginnen.

Unter den folgenden Links können die Formalitäten in der Sede electrónica der Consejería de Turismo, Cultura y Deportes erledigt werden. Anmeldung:   https://sede.gobcan.es/ctcd/procedimientos_servicios/tramites/5548# ; Änderungen: Die Zahl am Ende des Links durch …/5983# ersetzen; Abmeldung: …/6045# .




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: