Barcelona – Kanaren mit Clickair


Die spanische Billig-Airline fliegt seit Ende Oktober auch auf den Archipel

Die spanische Billig-Airline Clickair fliegt seit dem 28. Oktober einmal täglich von Barcelona nach Teneriffa (Nordflughafen Los Rodeos) und Gran Canaria.

Clickair-Direktor Alex Cruz erklärte in diesem Zusammenhang, diese neue Flugverbindung zwischen den Kanaren und dem spanischen Festland sei dringend notwendig für den Archipel gewesen.

Zwischen 10 und 15% mehr Passagiere können dank der Clickair-Verbindung zwischen den Kanaren und der katalanischen Hauptstadt reisen.

Der Streckenpreis liegt derzeit ohne Einbeziehung des Residentenrabatts bei etwa 40 Euro.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.