Bademode aus Teneriffa in Dubai


© Wochenblatt

Vier kanarische Modelabels – Baronetti, Marina Hernández, Oh Soleil! und Ocean Canarias – waren vom 4. bis 6. März in Dubai auf der „Oh! Children’s Fashion Europe“ vertreten.

Dubai – Auf der Messe für Kindermode und Kinderbedarf präsentierten sie ihre neuen Kreationen, vor allem im Bereich der Bademode. Der Inselbeauftragte für Wirtschaftsentwicklung wies auf die Bedeutung dieses internationalen Termins hin, „denn die Arabischen Emirate sind ein wichtiges Exportziel für Kindermode.“

Die kanarischen Designer stellten auf der Messe auch Neuheiten wie die sogenannte „zweite Haut“ vor, ein Stoff, der ohne Nähte unsichtbar unter anderer Kleidung getragen wird und äußerst angenehm ist.

Im Bereich der Bademode wurde ein besonders widerstandsfähiges und schnell trocknendes Gewebe vorgestellt, das außerdem die UV-Strahlen abhält.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.