Therapieansatz aus China


FOTO: Gobierno de España

Weltweit wird  fieberhaft nach Medikamenten und Impfstoffen gesucht, die die Ausbreitung der Corona-Pandemie eindämmen sollen. In China haben Wissenschaftler entdeckt, dass möglicherweise der Wirkstoff Cloroquin eingesetzt werden kann, um die schwerste Nebenwirkung der Covid-19-Erkrankung – die Lungenentzündung – zu behandeln. Der Wirkstoff wurde bereits im zweiten Weltkrieg erfolgreich zur Bekämpfung der Malaria bei Soldaten eingesetzt. Erste Behandlungen finden in China bereits statt.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: