Champions im Vertikallauf


Stian Angermund-Vik und Yuri Yoshizumi, Gewinner beim Transvulcania Verikallauf 2017. Foto: EFE

Stian Angermund-Vik und Yuri Yoshizumi setzten sich gegen die Konkurrenz durch

La Palma – Beim gestrigen Vertikallauf und Auftakt der Transvulcania liefen der Norweger Stian Angermund-Vik (47:22 Minuten) bzw.) die Japanerin Yuri Yoshizumi (59:28 Minuten) als erste über die Ziellinie.

An dem 7,6 km langen Vertikallauf, bei dem die Läufer einen Gesamthöhenunterschied von 1.203 m zu überwinden haben, nahmen 200 Sportler aus 24 Ländern teil. 

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen