Vertreter des Roten Kreuzes, des Militärs, der Feuerwehr, des Zivilschutzes und der Polizei trafen sich zu einer Vorbesprecheung. Im März werden sie gemeinsam ein Krisenszenario simulieren. Foto: EFE

Erdbeben und Vulkanausbruch – Katastrophenübung geplant

3.500 Einsatzkräfte werden trainieren, wie im Ernstfall vorgegangen werden muss

Kanarische Inseln – Was würde geschehen, wenn auf Gran Canaria die Erde beben und infolgedessen auf Teneriffa ein Vulkan ausbrechen würde? Und vor allem, was müsste dann unternommen werden, um […]