Wie in alten Zeiten


Santiago Carrillo, der greise ehemalige Generalsekretär der spanischen Kommunisten stellte kürzlich im Institut der Schönen Künste in Madrid das Buch mit dem Titel „Erinnerungen eines Republikaners“ von Luis de Azcárate vor.

Madrid – Vor den versammelten Gästen erklärte er: „Das Einzige was sich nicht geändert hat, sind die Rechten und die Kardinäle, sie sind noch genau so wie in den dreißiger Jahren, obwohl in Spanien jetzt alles anders ist“.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.