Verwitwete Eltern von zwei Kindern werden ab 2008 als kinderreiche Familien angesehen


Reform der Sozialversicherung

Ab drei Kindern gilt eine Familie als „kinderreich“ bzw. „familia numerosa“, ein Umstand, der zahlreiche Vorteile, meist finanzieller Natur, für die Familien mit sich bringt.

Madrid – Ab kommendem Jahr sollen diese Vorteile auch auf Familien ausgeweitet werden, die aus einem verwitweten Elternteil und zwei Kindern bestehen.

Diese Änderung ist Teil einer Reform der spanischen Sozialversicherung und wurde von der katalanischen Partei CiU eingebracht und mit Unterstützung der Sozialisten verabschiedet.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.