Verlierer von heute – Gewinner von morgen?


© Wochenblatt

Fonds News von Gerd Bennewirtz, Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG 1989

USA: Können die Verlierer von heute die Gewinner von morgen sein? Sie sind es jetzt schon. Die Hurrikans Katrina und Rita zwangen die USA, die gesamte Ölproduktion und 78 Prozent der Gasproduktion im Golf von Mexiko vorübergehend einzustellen.

Beim Öl sind das 7 Prozent des nationalen Bedarfs, beim Gas 16 Prozent. Doch dieser Produktionsausfall bedeutet keinen Gewinnrückgang. Im Gegenteil. Der Ölpreis hält sich bei über 60 Dollar, der Gaspreis notiert mit über 13 Dollar so hoch wie nie. Die Folge: Wer mehr Energie fördert als verbraucht, macht glänzende Geschäfte. Die USA gehören zur Gruppe der 19 Netto-Energie- Exporteure. Nach Prognosen werden sie 2005 im Energiegeschäft 111 Mrd. US-Dollar Gewinn erzielen. Weltweit ist das Platz 3 hinter Saudi-Arabien (165 Mrd.) und Russland (124 Mrd.). Die Tendenz ist steigend. Und eine zweite gewaltige Geldquelle beginnt zu sprudeln. Laut „American Jobs Creation Act of 2004” können US-Unternehmen für einen begrenzten Zeitraum im Ausland erzielte Gewinne zu einem reduzierten Steuersatz in die USA zurückführen. Viele S&P-500-Unternehmen haben bereits öffentlich die „US Repatriation“ von insgesamt 196 Mrd. US-Dollar zugesagt. Analysten schätzen das Gesamtvolumen auf 350 Mrd. USDollar. Hohe Einnahmen und große Kapitalrückflüsse verbessern die US-Bilanz und erhöhen das Nationaleinkommen. Daraus resultieren Fundamentaldaten, von denen Europäer nur träumen können. Das jährliche Wirtschaftswachstum liegt kontinuierlich über 3,5 Prozent. Die Gewinne der Unternehmen sind in den vergangenen 12 Monaten um 12 Prozent gestiegen, die Börsenkurse jedoch niedrig geblieben. Darum ist das durchschnittliche Kurs-Gewinn-Verhältnis mit 15 x sehr günstig. Und es geht weiter. Die Auftragseingänge im August verzeichnen satte Zuwächse: Maschinenbau +3,5 Prozent, Investitionsgüter +4,3 Prozent, Elektronik +5,5 Prozent. Sind nicht die Aufträge von heute die Gewinne von morgen? Die Zeit ist reif für Wachstum.

SJB FondsSkyline

Gewinner bleiben

SJB FondsSkyline OHG 1989 für Unternehmer und Führungskräfte

Bachstraße 45c

41352 Korschenbroich

Tel +49 (0) 2182-852-0

Fax +49 (0) 2182-8558-100

E-Mail: discount@sjb.de




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.