Urlaubsvorbereitungen in La Moncloa


© EFE

Zapatero könnte den Sommer wieder auf Lanzarote verbringen

Schon jetzt wird im La Moncloa-Palast in Madrid eifrig an den Vorbereitungen für die Sommerferien des Ministerpräsidenten José Luis Rodríguez Zapatero und seiner Familie gearbeitet.

Madrid/Lanzarote – Zwar wurde bislang noch nichts offiziell bestätigt, doch deutet alles darauf hin, dass die illustren Gäste ihren Urlaub auch in diesem Jahr auf der Kanareninsel Lanzarote verbringen werden. So wurden scheinbar schon verschiedene Hotels kontaktiert, um genügend Plätze für die „Gefolgschaft“ des Regierungschefs und seiner Familie zu sichern.

Sollten sich die Gerüchte bestätigen, wäre dies bereits die vierte Lanzarote-Reise Zapateros innerhalb von drei Jahren.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.