Unverdiente Ehre


Gegen den Protest der sozialistischen Opposition hat die Stadt Torrevieja, die von der konservativen Partido Popular regiert wird, Francisco Camps, dem Präsidenten der Regionalregierung von Valencia, den Titel des Adoptivsohns der Stadt zuerkannt.

Torrevieja – Auf Anordnung des Bürgermeisters fand die entsprechende Sitzung des Stadtrates bereits um acht Uhr morgens statt, um den angekündigten Protestkundgebungen von Bürgerverbänden aus dem Wege zu gehen. Camps, intimer Freund von Bürgermeister Pedro Angel Hernández Mateo, ist bekanntlich wegen zahlreicher Korruptionsfälle im Fadenkreuz der Justiz.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.