Unsicherer Kandidat


Auch nach den negativen Ergebnissen der letzten Wahlen hatte Präsident Rajoy immer wieder versichert, dass er auf jeden Fall auch zum vierten Mal der Präsidentschaftskandidat der PP sein werde.

Er sei erst sechzig Jahre alt und fühle sich absolut sicher. Alle führenden Mitglieder seiner Partei seien derselben Meinung. Bei dem kürzlichen Besuch des marokkanischen Regierungschefs Abdelilah Benkirán insistierte ein marokkanischer Journalist immer wieder mit derselben Frage. „Welch ein Glück haben Sie, dass Sie nur nach einem Politikwechsel gefragt werden“, scherzte der marokkanische Präsident, „bei uns in Marokko wird gleich nach dem Wechsel des Präsidenten gefragt“! Worauf Rajoy mit dem Sprichwort „En todas partes cuecen habas“ antwortete, was sinngemäß „diese Dinge passieren überall“ übersetzt werden kann.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.