Unendlicher Marathon

Teneriffas Fußballstar Pedri (links) ist im Dauereinsatz. Foto: EFE

Teneriffas Fußballstar Pedri (links) ist im Dauereinsatz. Foto: EFE

Nur fünf Tage nach der Olympiade ist Fußballer Pedri wieder im Einsatz

Es ist nur elf Monate her, als Pedri aus Tegueste auf Teneriffa sein erstes Spiel für FC Barcelona absolvierte. Niemand, nicht einmal er selbst, hätte sich vorstellen können, dass der damals erst Siebzehnjährige in dieser verrückten Saison 76 Spiele absolvieren und als Stammspieler mit der Nationalmannschaft an der Eurocopa und den Olympischen Spielen teilnehmen würde. Obwohl sein Verein ihm nach der Rückkehr aus Tokio zusätzliche Urlaubstage genehmigen wollte, hat er bereits nach fünf Tagen sein Training beim FC Barcelona wieder aufgenommen, wo sich ja der langjährige Star Leo Messi erst einige Tage zuvor verabschiedet hatte. Nach Pedrito Ledesma ist Pedri der zweite Pedro von Teneriffa, der bei Barca seine internationale Karriere begonnen hat.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen