Torero-Anzüge für Madonna


© EFE

Eine Schneiderei aus Zaragoza fertigte authentische Stierkampf-Monturen für die Tänzer der Pop-Diva an

Die ewig-junge Popdiva Madonna kommt auf ihrer nächsten Konzerttour auch nach Spanien und will dabei in authentischer Torero-Kluft auftreten. Dafür hat sie sich bei der Schneiderei Daniel Roqueta in Utebo, Zaragoza, zwei Anzüge maßanfertigen lassen.

Wie Geschäftsführer Alfredo Roqueta berichtet, haben die Angestellten rund um die Uhr gearbeitet, um das gesamte Outfit in nur zwölf Tagen fertigzustellen. 

Zu Beginn wusste niemand, dass hinter der Bestellung die Popikone Madonna stand. Ihre Mitarbeiter nahmen über das Internetportal Toroshopping. com Kontakt auf und erkundigten sich zunächst nach einem Second-Hand-Stierkampfanzug, entschieden sich jedoch später für eine Maßanfertigung. Nach mehreren Wochen Verhandlung wurden schließlich ein Umhang und zwei Anzüge bestellt, ein schwarzweißer und ein schwarzroter, komplett mit Bolero-Jäckchen, Weste und Hose. Die gesamte Garderobe sollte am liebsten schon zur Oscarverleihung fertig sein. Dies war jedoch nicht möglich, da es sich um reine Handarbeit handelt, die ihre Zeit braucht. 

Die persönliche Stylistin Madonnas, Bea „B“ Akerlund, gab die Bestellung auf und begleitete den Fertigungsprozess. Bevor die persönlichen Maße der Sängerin und ihrer Tänzer übermittelt wurden, musste vonseiten der Schneiderei eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterschrieben werden. 

Wichtig war der Sängerin und ihren Tänzern neben der Authentizität, dass die Anzüge verstärkt würden, um den Belastungen, denen sie während der Bühnenshow ausgesetzt sind, standhalten zu können und dass sie so leicht und bequem wie möglich gefertigt würden. Der Umhang wurde dort, wo sonst die religiösen Symbole aufgestickt werden, mit einem großen M versehen. 

Obwohl für die Leichtigkeit und Beweglichkeit verschiedene Zugeständnisse gemacht wurden, entsprechen die Anzüge weitgehend denen, welche die echten Toreros tragen. Seit ihr neues Album „Rebel Heart“ erschienen ist, hat sich Madonna schon mehrfach im Stierkampfstil präsentiert. Eines dieser Kleidungsstücke stammt von Stardesigner Armani. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.