Titel aberkannt


Der Verwaltungsrat der Universität Complutense in Madrid hat dem ehemaligen Präsidenten der Bankgesellschaft Banesto, Mario Conde, die Ehrendoktorwürde aberkannt, die ihm bereits 1993 verliehen worden war.

Obwohl Conde in der Zwischenzeit zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt worden war, wurde ihm diese niemals aberkannt. Erst jetzt, nachdem Conde nach elfjähriger Haft wieder auf freien Fuß kam, und die damals ergaunerten Millionen nach und nach „unter die Leute“ brachte und dafür erneut verhaftet wurde, ist die Universität tätig geworden und hat Mario Conde wegen der schweren Vergehen, die ihm zur Last gelegt werden – Geldwäsche und Steuerhinterziehung – den Titel aberkannt.





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.