Termine für Fernseh-Duelle


Am 25. Februar und 3. März

Nach wochenlangem Hin und Her konnten sich die regierenden Sozialisten und die oppositionellen Konservativen endlich darauf einigen, an welchen Tagen und unter welchen Bedingungen die versprochenen Fernseh-Duelle zwischen ihren Spitzenkandidaten stattfinden sollen.

Madrid – Die Konservativen hatten sich lange geweigert, auf den Vorschlag der Sozialisten einzugehen, die die Debatten für sämtliche interessierten Fernsehanstalten freigeben wollten. Die PP hatte es vorgezogen, je ein Duell in den Privatsendern Antena 3 und Telecinco durchzuführen, schließlich aber dem Vorschlag der Sozialisten nachgegeben.

So werden sich Minister­präsident José Luis Rodríguez Zapatero und Oppositionschef Mariano Rajoy am 25. Februar und am 3. März vor den Fernsehkameras messen. Organisiert und aufgenommen werden die Duelle von der Academia de Televisión, die sie kos­tenlos an alle an der Ausstrahlung interessierten Anstalten verteilen wird.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.