Streikgegner


Erstaunen hat eine kürzliche Äußerung des Wirtschaftsexperten der größten Oppositionspartei Partido Popular ausgelöst, der sich gegen die Durchführung eines Generalstreiks ausgesprochen hat.

Madrid – Cristóbal Montoro forderte in Madrid: „Hoffentlich können wir diese Art von Streik endgültig in Spanien begraben, wenn der für den 29. September ausgerufene Generalstreik ein Reinfall wird“. Diese Art von Protesten hat nach seiner Meinung keinerlei Sinn sondern sie sind längst überholt. Sie erregen zwar Aufsehen aber sie seien der Ruin für ein Land.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.