Star-Parade in Santa Cruz


© EFE

Die Crème de la Crème der Latino-Musik bei den „Premios Dial“

Am 3. März fand sich die Elite der Latino-Musik im Messezentrum von Santa Cruz de Tenerife zur Preisverleihung des populären Rundfunksenders „Cadena Dial“ in seiner 20. Auflage ein.

Fast anderthalb Stunden dauerte die Star-Parade über den grünen Teppich. Die Fans jubelten und verlangten Selfies mit ihren Lieblingskünstlern. 

Fast 5.000 Menschen füllten das Messezentrum und erlebten eine mit erstklassiger Musik und Bühnenshow gespickte Gala. 

Zwischen den Preisverleihungen traten nationale und internationale Künstler auf.

Die Preisträger 2016 sind: Diego Torres, Manuel Carrasco, Estopa, Pablo López, Carlos Rivera, Jesse & Joy, Laura Pausini, Antonio Orozco, Sergio Dalma, Efecto Pasillo, Antonio José und Malú.

Zur Begeisterung des Publikums – unter dem sich auch Inselpräsident Carlos Alonso und Bürgermeister José Manuel Bermúdez befanden – trugen unter anderem die Auftritte der Sänger Álvaro Soler, Carlos Baute, Maldita Nerea, Bebe sowie Amaia Montero und Alex Ubago bei. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.