Sprachpanscher


© Telekom

René Obermann, der Chef der Deutschen Telekom, wurde jetzt wegen Produktnamen wie „Weekend Flats, Entertain Comfort, Call & Surf Comfort oder CombiCard Teens“ vom Verein für Deutsche Sprache zum Sprachpanscher des Jahres 2011 erklärt.

Bonn – „Die Deutsche Telecom hat ihre Kunden seit Jahren mit englischen Sprachimporten verärgert. Der Besuch der Netzseite der Firma ist eine Schocktherapie im Horrorkabinett der deutschen Sprache“, lautet die Begründung. Damit erhält die Telecom bereits zum zweiten Mal diese unehrenhafte Auszeichnung. Auch Obermanns Vorgänger Ron Sommer hatte sich 1998 durch Bezeichnungen wie Sunshine- und Moonshine-Tarife den Ärger der Schützer der deutschen Sprache zugezogen. 4.764 Vereinsmitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.