Spannende Entscheidung


© EFE

Pau Gasol, spanischer Basketball-Star, der seit Jahren in den USA bei den „Lakers“ spielt, wird die Kandidatur Madrids für die Sommerolympiade 2020 präsentieren, über deren endgültigen Austragungsort am 7. September in Buenos Aires/Argentinien entschieden wird.

Dort tritt das Internationale Olympische Komitee zusammen, um zwischen Tokio, Istanbul und Madrid zu wählen, die drei Kandidaten, die in die Endausscheidung gekommen sind. Gasol wird von der spanischen Schwimmerin Teresa Perales begleitet, die nicht weniger als 22 olympische Medaillen gewonnen hat. Auch Tennisstar Rafael Nadal wird sich noch zu den spanischen Repräsentanten gesellen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.