Roboter zapft Bier

Der Bar-Roboter bedient die Gäste der Biermesse. Foto: EFE

GRAF4919. SEVILLA, 22/02/2020.- AndalucÌa aporta a EspaÒa el 16 % de su producciÛn de cerveza artesanal, seg˙n se ha puesto de manifiesto en la III Feria de la Cerveza Artesana y el Aperitivo de la provincia de Sevilla, donde se ha presentado el primer robot que la sirve directamente del grifo a la barra, un ingenio creado por la empresa 'Guadalquibeer', que tiene su sede en la localidad sevillana de Valencina de la ConcepciÛn y que, entre otras cosas, puede servir hasta dos cervezas al mismo tiempo, mediante un sensor que activa los grifos al acercarle el vaso, con la premisa de que cuando detecta que est· lleno lo retira y lo sirve.El robot se controla mediante un ordenador, al que se indica cu·ntas cervezas tiene que servir, y en unos 20 segundos realiza su trabajo despuÈs de recibir la orden. EFE/FermÌn Cabanillas

Auf der Biermesse in Sevilla war ein Bier ausschenkender Android der Star

Sevilla – Den Besuchern der Biermesse III Feria de la Cerveza Artesana y el Aperitivo kamen dieser Tage in den Genuss einer ganz besonderen Attraktion: Sie konnten sich von einem Roboter bedienen lassen, der selbstständig Bestellungen entgegennehmen, Bier vom Fass zapfen und servieren kann. Der künstliche Barmann wurde von dem Unternehmen Guadalquibeer aus Valencina de la Concepción gebaut und kann bis zu zwei Bier gleichzeitig zapfen. Ein Sensor aktiviert die Zapfhähne, wenn das Glas angenähert wird. Wenn der Roboter erkennt, dass das Glas voll ist, zieht er es zurück und serviert es. Die Bestellung wird über einen Computer aufgegeben, indem man die Anzahl der gewünschten Biere eingibt, und innerhalb von zwanzig Sekunden erledigt der Roboter den Auftrag.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: