Papst kommt 2006 nach Spanien


Zum 5. Weltfamilientag

Wie vonseiten der päpstlichen Pressestelle bestätigt wurde, wird Papst Benedikt XVI. im Juli kommenden Jahres am 5. Weltfamilientreffen teilnehmen.

Pamplona – Veranstalter des Treffens ist der päpstliche Familienrat, der 1981 auf Initiative von Papst Johannes Paul II. gegründet wurde und dem unter anderem der Erzbischof von Valencia, Agustín García Gasco, angehört.

Sein Vorgänger, Papst Johannes Paul II. hat Spanien fünf Mal besucht, das erste Mal am 31. Oktober 1982, drei Tage nachdem die Sozialisten erstmalig die Parlamentswahlen gewannen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.