Outdoor


© Wochenblatt

Neues vom Buchmarkt

Das Handbuch für den Weltentdecker orientiert sich praktisch und lebensnah an den Bedürfnissen der Reisenden:

Wie verhalte ich mich an der Grenze? Wann ist Bakschisch angebracht? Wie orientiere ich mich in Städten und in der Natur? Wie weiche ich Schleppern aus? Wie bleibe ich gesund? Was tun im Notfall, bei Raub, Unfall, Überfall, staatlicher Gewalt und Terrorismus? Wer aktiv reisen, unterwegs Natursport betreiben, Welt und Natur erleben möchte, findet hier umwelt- und sozialverträgliche Tipps zu 136 Themen und Situationen. Reiseprobleme lassen sich schneller lösen und Fettnäpfchen werden vermieden. Eine Vielzahl nützlicher reisepraktischer Tipps, die Sie in Reiseführern vergeblich suchen werden: kompakt, informationsprall und übersichtlich durch den klaren Aufbau nach Reisephasen.

Über den Autor:

Norbert Lüdtke befasst sich beruflich mit seinem Lieblingsthema: Er kümmert sich um sein »Archiv zur Geschichte des individuellen Reisens, AGIR«, das die Reiseliteratur des 19. und 20. Jahrhunderts systematisiert. Der Publizist ist – genau wie Verleger Peter Meyer – Mitglied der seit über 30 Jahren arbeitenden »Deutschen Zentrale für Globetrotter«, des größten ideellen Zusammenschlusses von Viel- und Fernreisenden in Europa. Die gesammelten Erfahrungen aus DZG, Archiv und Verlag fließen in seine fulminanten reisebegleitenden Werke ein: Das Selbstreise-Handbuch, Band 1 Zur Vorbereitung und das Outdoor-Handbuch.

256 Seiten, 23 Fotos, ganz in Farbe, Checklisten & Tabellen für alle Reisesituationen, Lesezeichen, umweltfreundliche Herstellung, klimaneutraler Druck, made in Germany. Paperback17,2 x 12 cm, 260 g, 2. überarbeitete Auflage 2010, ISBN 978-3-89859-506-3, 35,90 SFr, 19,95 EUR (D).

pmv Peter Meyer Verlag

Schopenhauerstraße 11

60316 Frankfurt am Main

Tel. 069/49 44 49

Fax 069/44 51 35

info@PeterMeyerVerlag.de




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.