Ohne Einheit kein Terror-Ende in Sicht


Der spanische Antiterror-Staatsanwalt am Nationalgericht, Javier Zaragoza, hat kürzlich auf den Punkt gebracht, was viele hierzulande denken. Die ständigen Streitigkeiten in Sachen Antiterror-Politik, die zwischen den beiden großen Parteien, den regierenden Sozialdemokraten (PSOE) und den oppositionellen Konservativen (PP), herrschen, hat nicht gerade dazu beigetragen, die baskische Terrororganisation ETA zu schwächen.

Madrid – Vor allem die PP kritisierte er in diesem Zusammenhang für ihre ständigen unbegründeten Angriffe im Hinblick auf Antiterror-Maßnahmen, wobei sie selbst vor der Justiz keinen Halt mache.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.