Lieber Opa


© EFE

Jaime Martínez Bordiú, der jüngste Enkel des spanischen Diktators Francisco Franco, ist nach verschiedenen Problemen mit Polizei und Justiz wieder in der Öffentlichkeit erschienen und hat seinen Großvater in den höchsten Tönen gelobt.

„Mein Großvater war ein großartiger Typ und ein guter Mensch. Er starb, als ich zwölf Jahre alt war, aber ich erinnere mich, dass er ein wunderbarer Mensch und sehr familiär war.“ Er kam auch auf das Buch zu sprechen, das ein anderer Franco-Enkel, Francis Franco, unter dem Titel „Cuando mi abuelo era persona“ (Als mein Opa Mensch war) kürzlich herausgebracht hat. „Wir halten wie Pech und Schwefel zusammen und ich finde die Idee großartig, die menschliche Seite der Figur meines Großvaters zu beleuchten. Francis ist ein seriöser Typ, der ihn ganz besonders gut kannte. Niemand anders als er hat das Recht, über ihn zu schreiben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.