Kochsendung über spanische Gastronomie


© EFE

Die bekannte US-amerikanische Schauspielerin Gwyneth Paltrow wird zusammen mit dem Koch Mario Balati ein Fernsehprogramm über die spanische Gastronomie machen.

Zur Vorbereitung für dieses gemeinsame Projekt werden die Beiden in den Monaten Oktober und November im Auto durch Spanien reisen und sich vorort eingehend über die nationale Küche informieren. Dass sich Paltrow, die den Oscar als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in „Shakespeare in Love“ erhalten hat, so brennend für eine Kochsendung über Spaniens Küche interessiert ist weit weniger abwegig, als manch einer glauben mag. In ihrer Jugend hatte sie nämlich zum Erlernen der spanischen Sprache längere Zeit bei einer Familie in der bei Toledo liegenden Ortschaft Talavera de la Reina verbracht und sich unsterblich in Land und Leute verliebt. Bis heute spricht sie ausgezeichnet spanisch und verbringt weiterhin gerne ihre Ferien hier. Die Kochsendung wird von dem öffentlich-rechtlichen US-Sender PBS ausgestrahlt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.