Immobilien in Spanien, Erwerb – Verkauf – Vererbung


© Wochenblatt

Buchtipp

“Immobilien in Spanien” ist ein deutsch-spanischer Ratgeber für Erwerber, Eigentümer und Verkäufer. Das Buch gilt als Standardwerk auf seinem Gebiet und liegt derzeit in 5. Auflage mit Rechtsstand Januar 2009 vor.

Das Werk enthält sämtliche relevanten Informationen zum spanischen Kauf-, Erb- und Steuerrecht. Es wendet sich vorwiegend an Verbraucher, aber auch an Branchenangehörige.

“Immobilien in Spanien“ ist aus der praktischen Erfahrung der in Hamburg tätigen Autoren Günther F. Hoffmann und Roberto Carballo entstanden. Ein spanischer Rechtsanwalt und ein deutscher Steuerberater erläutern zweisprachig alles, was man wissen muss: Was kann bei Kauf, Verkauf oder Vererbung von Deutschland aus erledigt werden? Wie können Rechte und Interessen der Beteiligten gesichert werden? Was muss wie in Spanien veranlasst werden? 

Recht und Praxis werden mit Abweichungen und Besonderheiten gegenüber Deutschland dargestellt. Behandelt werden praktisch alle für Immobilien relevanten Aspekte aus beiden Staaten. Die Autoren erläutern nicht zuletzt die Abgabenlast in beiden Ländern und die Vermeidung doppelter Besteuerung. In Deutsch­­land unbekannte spanische Steuern werden verständlich und praxisbezogen erklärt.

Auch Themen von aktueller Bedeutung werden behandelt. So geben die Autoren einen Überblick über die spanische Küstengesetzgebung. Diese besteht zwar schon seit 1988, führt aber erst neuerdings zu erheblichen und überraschenden Belas­tungen – bis hin zu Abriss und Enteignungen.

Eine der Besonderheiten des Buches ist seine vollständige Zweisprachigkeit. Es erleichtert die deutsch-spanische Kommunikation bei Immobilientransaktionen, sowohl zwischen den Kaufparteien als auch gegenüber den Behörden.

Zweisprachiger Ratgeber mit den Rechts- und Steuer­informationen aus Spanien und Deutschland.

5. Auflage, Norderstedt (BoD-Verlag) 2009, ca. 220 S., ISBN 978-3-8334-2480-9 (Preis € 24,80)

Autoren:

Dr. Roberto Carballo, Abogado (Spanischer Anwalt), Hamburg/Málaga

Dr. Günther F. Hoffmann, Steuerberater (Asesor Fiscal alemán) und Vereidigter Buchprüfer (Censor Jurado de Cuentas alemán), Hamburg




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.