Gipfelstürmerin


© EFE

Die spanische Profi-Bergsteigerin Edurne Pasaban bewältigte am 1. Mai ihren zehnten Gipfel eines über Achttausenders.

Nach zehn Stunden Aufstieg erreichte sie um 16.30 Uhr spanischer Zeit die Spitze des Dhaulagiri (8.167 m). In den knapp 15 Minuten, die sie zusammen mit ihren Begleitern auf dem Gipfel verbrachte, rief sie per Satelliten-Telefon ihren Vater an. „Wir sind zutiefst bewegt. Ich liebe dich, Papa“, teilte sie ihm mit. Müdigkeit und Durst zwangen die kleine Bergsteigergruppe dann wieder zum Abstieg. Pasaban ist eine von drei noch lebenden Bergsteigerinnen weltweit, die den K2 bewältigt haben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.