Gesund mit RD-Nattural


Die Krankheit ist ständige Quelle unserer Sorgen. Warum entsteht sie? Welche Mechanismen bewirken dass sich unser Körper verändert und krank wird?

Ich bin Heilpraktikerin, und seit 20 Jahren kommen Patienten mit den verschiedensten Erkrankungen in unser Zentrum. Viele Leiden sind degenerativ oder irreversibel. Andere haben Krankheiten die wir als „gängig“ bezeichnen würden: Arthrose, Rheuma, Osteoporose, Asthma, Bronchitis, Allergien, Varizen, Magengeschwüre, Gastritis, Verstopfung, innere Unruhe, Stress, Depressionen, Alzheimer, alles in allem ein Fächer von Krankheiten, unter denen heutzutage unzählige Personen jedes Alters und in allen Situationen leiden.

Ich stelle fest, dass in den letzten Jahren vermehrt Viren und Bakterien auftreten, die von Mal zu Mal aggressiver sind und auf die normalen Behandlungsmethoden nicht mehr ansprechen, die den Organismus attackieren und Krankheitszustände hervorrufen, die mehrere Organsysteme mit einbeziehen.

Die betroffenen Personen sind in der Regel Menschen die, wie wir sagen, ein „durchschnittliches Leben“ führen, d.h. oft sind sie Nichtraucher, trinken mäßig und ernähren sich gesund. Und trotzdem leiden sie unter chronischen Krankheiten und Infektionen. Da fragt man doch: „Was passiert hier?“ Es ist klar, dass hier etwas schief läuft.

Die Welt, in der wir leben, bringt uns in Gefahr, sowohl psychisch als auch physisch. Und wenn wir wirklich einmal innehalten und nachdenken – sobald der Tag anbricht, sind sowohl Kinder als auch Erwachsene Sklaven der Zeit. Wir verpflichten uns nach Normen und strikten Zeitplänen zu leben, und das allzu oft gegen unseren Willen und gegen unser eigenes Wohlergehen.

Dieser Zustand erzeugt eine innere Unruhe, welche merkbar unseren Stoffwechsel beeinflusst, unsere Immunabwehr schwächt und damit  den Krankheiten Tür und Tor öffnet.

Aber das ist längst nicht alles. Denken wir einmal darüber nach, wie wir uns ernähren. Es ist ein sehr bekanntes und viel diskutiertes Thema, dass wir stark verfälschte Nahrung zu uns nehmen. Die Produkte der Erde sind ständig Giften und Pestiziden ausgesetzt. Die Tiere werden mit den gleichen verfälschten Produkten ernährt, das Meer ist mit vielen Giftstoffen kontaminiert auch mit radioaktivem Material und auch die Luft ist einer ständigen Verschmutzung mit chemischen Stoffen ausgesetzt.

Wenn man einmal darüber nachdenkt, müssen wir uns eingestehen, dass die Krankheiten, unter denen die Menschheit leidet eine logische Folge davon sind.

Nun stellt sich die Frage: „Was können wir tun, um diese Situation zu verbessern und wie können wir dieser Realität entkommen, der wir alle ausgesetzt sind?“

Natürlich haben wir gegenüber unseren Vorfahren den Vorteil, dass wir den menschlichen Körper besser kennen, seine Erfordernisse, wie er sich ernährt. Die Vitamine, Mineralien, Aminosäuren, etc. können uns helfen, gegen jede einzelne Krankheit zu kämpfen und damit unsere Lebensqualität zu erhöhen. Zusätzlich können wir mit einer großen Verbündeten rechnen, der Natur, die trotz der Aggressionen, denen sie ausgeliefert ist, uns mit Elementen versorgen kann um Krankheiten zu bekämpfen. Pflanzen und Mineralien sind exzellente Hilfsmittel, wenn wir wissen, wie sie korrekt einzusetzen sind.

RD-NATTURAL möchte über die Existenz dieser Methoden informieren mit dem Wunsch,  zu helfen, oder wenn möglich auch Linderung zu verschaffen gegen all die zuvor erwähnten schädlichen Einflüsse und Probleme.

Es ist unsere Absicht, darüber aufzuklären, dass es Vitamine und Mineralien in unserem Organismus gibt, welche bei verstärkter Zufuhr jede einzelne der eingangs genannten Krankheiten lindern können. Jeder Stoff spielt eine wichtige Rolle im Aufbau und der Funktion unseres Organismus. Einige schützen gegen freie Radikale, welche der Hauptgrund für die zelluläre Degeneration sind und so Krankheiten wie Krebs provozieren. Solch ein schützender Stoff ist z.B. das Vitamin E, ein weiterer Selen. Andere Substanzen formen Teile unseres Skeletts, wie zum Beispiel Kalzium oder Phosphor. Wieder andere Stoffe helfen unseren Körper zu reinigen, indem sie die Produktion von Urin stimulieren, wie z.B. Kalium. Einige aktivieren die  Produktion von Antikörpern  und verbessern somit unsere Immunabwehr. So könnten wir eine lange Liste weiterführen.

Wir sind davon überzeugt, dass dieses Thema sowohl für den Interessierten als auch für den Betroffenen interessant ist.

Maria Reyes

Rodrigo Segurado




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.