Gerechter Lohn

Luis Rubiales bezieht ein Jahresnettogehalt von 371.669,03 Euro. Foto: EFE

Luis Rubiales bezieht ein Jahresnettogehalt von 371.669,03 Euro. Foto: EFE

Der Spanische Fußballverband REFE setzte die Bezüge ihres Präsidenten bei einer öffentlichen Sitzung fest

Kürzlich fand die Jahresversammlung des Spanischen Fußballverbandes statt, an der die Öffentlichkeit per Streaming teilnehmen konnte. Als über die Bezüge des Präsidenten Luis Rubiales diskutiert wurde, verließ dieser den Saal und verfolgte die Übertragung vor dem Fernseher. 675.761,87 Euro brutto (371.669,03 Euro netto) jährlich sowie monatlich 3.000 Euro brutto (1.650 Euro netto) Mietbeihilfe wurden ihm zugestanden. Auf die Kritik, er verdiene ja ein Vielfaches der Bezüge von Präsident Pedro Sánchez, erklärte Rubiales, sie beide hätten ja auch völlig unterschiedliche Aufgaben.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen