Ethik-Kodex


© EFE

Strenge Prüfung der Angebote, Transparenz im Vergabeprozess und maximale Zurückhaltung im Umgang mit den Unternehmen sind die wichtigsten Punkte des EthikKodex, den die Ministerin für Inlandsentwicklung, Ana Pastor, ihren Mitarbeitern auferlegen will.

Madrid – Sie müssen Essen mit Vertretern von Bauunternehmen und Ingenieurbüros grundsätzlich meiden. Besprechungen haben ausschließlich in Büros des Ministeriums stattzufinden, und es sollte stets ein zweiter Beamter anwesend sein. Die Nachricht über diese Vorschriften hat sich wie ein Lauffeuer unter den Mitarbeitern des Ministeriums verbreitet, obwohl diese bislang noch nicht in schriftlicher Form vorliegen. Nicht jeder hält diesen Kodex für vernünftig, denn viele Mitarbeiter des Ministeriums sind im Außendienst und auf den großen Baustellen tätig und können nicht für jede Besprechung oder Verhandlung das Ministerium aufsuchen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.