Die VI. Dubai Fonds KG bringt drei Legenden nach Dubai


Niki Lauda Twin Towers und Boris Becker Business Tower bereits verkauft

DIE IDEE – Mit einer Beteiligung am sechsten Dubai-Fonds der Alternative Capital Invest investieren Anleger über Genussrechte an der ACI Investment in Projects LLC u.a. in die Niki Lauda Twin Towers, den Boris Becker Business Tower und die Michael Schumacher Business Avenue – und partizipieren damit indirekt am boomenden Immobilienmarkt von Dubai.

DER MARKT

Dubai zählt zu den attraktivsten Wirtschafts- und Immobilienstand­orten in der Welt. Und Dubais Wirtschaft wächst rasant. In den letzten zehn Jahren um durchschnittlich mehr als 13 % – 2007 sogar um 16 %! Insbesondere der Bau- und Immobiliensektor boomt seit 2001 mit einem Wachstum von durchschnittlich ca. 33 % pro Jahr.

Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 310 Milliarden US-Dollar in den kommenden 10 Jahren ist der Bau- und Immobiliensektor auch in Zukunft der Motor der Wirtschaft Dubais.

DIE INVESTITIONSOBJEKTE: NIKI LAUDA TWIN TOWERS

BORIS BECKER BUSINESS TOWER MICHAEL SCHUMACHER BUSINESS AVENUE

Für die beiden ersten Investitionsobjekte, zwei 26- und 29-Stockwerke-Tower in der Dubai Business Bay, konnte im Rahmen des innovativen Vermarktungskonzeptes der Alternative Capital Invest – dem „Tower-Branding“ – Herr Niki Lauda als erster „Markenbotschafter“ gewonnen werden. Beide Tower wurden in weniger als zwei Wochen komplett verkauft.

Der Boris Becker Business Tower, ein 19-Stockwerke-Tower in der Business Bay, konnte ebenfalls in weniger als zwei Wochen nach offiziellem Verkaufsstart in Dubai vollständig verkauft werden. Somit sind – und das nur rund 6 Wochen nach Fondsstart – die ersten beiden kalkulatorischen Vorabausschüttungen sichergestellt.

Bei dem vorerst letzten Investitionsobjekt der VI. Dubai Fonds KG handelt es sich um den Michael Schumacher Business Avenue Tower, einem Immobilienprojekt mit 29-Stockwerken in der Business Bay, das am 27. Januar 2008 in Dubai der nationalen und internationalen Presse sowie mehr als 500 Gäs­ten aus aller Welt vorgestellt wurde. Aufgrund der enormen Resonanz ist auch bei der Michael Schumacher Business Avenue von einem sehr schnellen Abverkauf auszugehen.

DIE STEUERLICHE BEHANDLUNG

Das steuerliche Konzept ermöglicht den Anlegern der VI. Dubai Fonds KG konzeptionsgemäß – vollkommen losgelöst vom derzeit bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen mit der damit verbundenen zeitlichen Befristung zum 31. Dezember 2008 – steuerfreie Gewinne.

DIE ECKDATEN DER VI. DUBAI FONDS KG

• Prognostizierter, rechnerischer Gewinn in Höhe von nominal 12 % p.a.

• Erste und Zweite kalkulatorische Vorabausschüttung sichergestellt

• Konzeptionsgemäß steuerfreie Gewinne für die Anleger

• Mindesteinlage: 10.000,- € (zuzüglich 5 % Agio)

• Anlage in US-Dollar möglich

• Kurze Laufzeit – bis zum 31.12.2011




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.