Der Sohn von Infantin Elena gab mit 18 sein erstes Interview


Der älteste Enkel von König Juan Carlos bei seinem ersten Interview. Foto: antena 3

Endlich erwachsen

Felipe Juan Froilán de Marichalar, von seinen Freunden Pipe genannt, konnte in diesem Sommer seinen Eintritt ins Erwachsenenleben feiern. Der Sohn der Infantin Elena und Enkel von König Juan Carlos und Königin Sofía, der in den USA an einer Militärakademie studiert, verbrachte die Sommerferien zu Hause in Spanien. Er „schwirrte“ mit seiner Gruppe von Freunden von einer Party zur anderen, war in der Boulevardpresse zu lesen. Vor seiner Rückkehr in den amerikanischen Schulalltag gab Pipe sein erstes Interview. Er sei ebenso wie sein Großvater Juan Carlos und seine Mutter Prinzessin Elena ein glühender Anhänger des Stierkampfs, erzählte er unter anderem. Der Tod des Toreros Victor Barrio, der kürzlich von einem Kampfstier tödlich verletzt wurde, habe ihn sehr betroffen gemacht, denn er habe ihn sehr bewundert, erzählte er.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen