Bösartiger Stadtvater


PP-Stadtverordneter verbreitet Gemeinheiten gegen Bürgermeisterin von Barcelona

Ein Mitglied der Gemeindeverwaltung von Palafolls bei Barcelona, Óscar Bernán, hat in den Medien auf übelste Weise über Ada Colau, die Bürgermeisterin von Barcelona, hergezogen.

Sie sei hirnlos und hoffnungslos faul, weil sie ihr Studium nicht beendet habe, und in einer gesunden Gesellschaft könne sie höchstens die Böden putzen, waren einige seiner „Blüten“. Weil Bernán nicht bereit war, seine Äußerungen zurückzunehmen, hat sich die Parteileitung für ihn entschuldigt wegen dieses „verbalen Exzesses“. Sie lehnte es jedoch ab, weitere Maßnahmen gegen ihn zu beschließen. Ada Colau ließ es sich natürlich nicht nehmen, Stellung zu beziehen. „In einer gesunden Gesellschaft ist es durchaus kompatibel, Bürgermeisterin zu sein und Böden zu putzen. Doch Stadtverordneter und Macho zu sein, das geht überhaupt nicht.“




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.