Bauanträge nehmen zu


Zum ersten Mal seit Beginn der Krise

Nach Angaben des Ministeriums für Inlandsentwicklung wurden im Januar 3.466 Baugenehmigungen beantragt – 39% mehr als im Vormonat, der ebenfalls positiv ausfiel.

So wurden im Dezember vergangenen Jahres zum ersten Mal seit 2006 mehr Baugenehmigungen beantragt als im Monat zuvor. 

Zwar spricht man bereits von einer gewissen Erholung des Bauwesens, doch reichen die Zahlen lange nicht an die kurz vor dem Platzen der Immobilienblase verzeichneten Daten heran. Im Januar 2007 wurden beispielsweise 59.268 Baugenehmigungen verzeichnet. 

Mehr als zwei Drittel der im Januar dieses Jahres beantragten Genehmigungen galten dem Bau von Wohnblocks (2.436), die restlichen (1.028) dem Bau von Einfamilienhäusern.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.