Ausgepfiffen


Präsident José Luis Zapatero schenkte den Pfiffen und Rufen nach Rücktritt aus den Reihen der Zuschauer keine Beachtung, die beim Truppenaufmarsch zum Spanischen Nationalfeiertag die Straßen der Hauptstadt säumten.

Madrid – Während er seinen Platz auf der Tribüne der Autoritäten einnahm, erklärte er, diese Pfiffe gehörten schon zum alljährlichen Ritual. Madrids Bürgermeister Alberto Ruiz Gallardón bezeichnete dieses Verhalten als Respektlosigkeit, im Rahmen eines Staatsaktes gegen die Regierung zu protes­­tieren.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.