Abgeordnetengehälter online


Kurz vor Jahresende hat das Präsidium des Abgeordnetenkongresses entschieden, sämtliche relevanten Finanzdaten der Institution auf ihrer Website zu veröffentlichen, sodass jeder Bürger Einsicht erhält. Konkrete Details über die Information, die online erscheinen, sollen noch in diesem Monat vereinbart werden.

Madrid – Fest steht jedoch jetzt schon, dass sich die Gehälter der Abgeordneten darunter befinden werden. Sie sind zwar schon jetzt einzusehen, verstecken sich allerdings formell hinter der Bezeichnung „konstitutionelle Zulage“.

Dieser Beschluss ist ein persönlicher Erfolg des Kongressvorsitzenden Manuel Marín, der sich seit Amtsantritt um mehr Transparenz in seiner Institution bemüht, etwas, das man den Bürgern schuldig sei.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.