4,7 Millionen Ausländer


Spanien weiterhin beliebtes Auswandererziel

Laut der letzten bekannten offiziellen Daten lebten am 30. September vergangenen Jahres 4,7 Millionen Ausländer in Spanien.

Madrid/Kanarische Inseln – 2,35 Millionen davon stammten aus der Europäischen Union bzw. Ländern wie Liechtenstein und der Schweiz, mit denen ein spezielles Abkommen besteht, und 2,39 Millionen aus sonstigen nicht-europäischen Ländern.

Somit hält sich Spanien weiterhin als beliebtes Ziel für Auswanderer und Flüchtlinge.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.