US-amerikanischer Pädagoge wurde ausgezeichnet


Der US-amerikanische Pädagoge Salman Khan, Gründer des kostenlosen Lernportals „Khan Academy“, wird mit dem Prinzessin von Asturien-Preis 2019 ausgezeichnet. Foto: efe

Prinzessin von Asturien-Preis

Der amerikanische Mathematiker und Ingenieur Salman Khan erhält den diesjährigen Prinzessin von Asturien-Preis für internationale Zusammenarbeit. Insgesamt 29 Wissenschaftler aus 15 verschiedenen Ländern waren für den Preis vorgeschlagen, der in diesem Jahr zum 39. Mal vergeben wird. Salman Khan ist der Schöpfer der Khan Academy, eines Lernportals im Internet, das monatlich von 6 Millionen Nutzern besucht wird. Er hat mehr als 3.000 Videos über Mathematik, aber auch über Chemie, Biologie und Wirtschaft zur Verfügung gestellt. Die Preisübergabe findet im Oktober in Oviedo statt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: