Seit 55 Jahren Bürgermeister


Ricardo Díez (89) ist seit 55 Bürgermeister in seinem kleinen Ort. 2019 kandidiert er erneut. Foto: EFE

Erstaunlicher Rekord

Ricardo Díez Pascual ist 89 Jahre alt und seit mehr als einem halben Jahrhundert der Bürgermeister der Ortschaft Castillejo de Mesleón in der Provinz Segovia. 12 Jahre lang leitete er die Gemeinde während des Franco-Regimes und 43 Jahre in Zeiten der Demokratie. Nun kandidiert Ricardo Díez Pascual bei den Kommunalwahlen erneut und hofft, dass ihm die Bürger in seinem 130-Seelen-Ort wieder das Vertrauen aussprechen. 1964 sei er „a dedo“, also willkürlich, vom damaligen Gouverneur von Segovia zum Bürgermeister ernannt worden und sei es noch heute, erklärt der greise Politiker …. doch wo die Demokratie eintrete, verschwinde die Diktatur.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: