Prinzessin Leonor und ihre Schwester verbringen einen Teil ihrer Ferien in einem Sommercamp in den USA


Archivbild der spanischen Königsfamilie mit Königin Sofía bei der diesjährigen Ostermesse auf Mallorca. Kronprinzessin Leonor (l.) wird im Oktober 14 Jahre alt. Foto: efe

Sommerferien

Wie bereits im vergangenen Jahr verbringen die beiden Töchter des spanischen Königspaares auch in diesem Sommer wieder Ferienwochen in dem Camp, das sie im vergangenen Jahr besuchten. Der Sprecher des Königshauses wollte keinerlei Auskunft über den Ort geben, an dem sich dieses Camp befindet. „Sie werden die guten Erfahrungen in einer Sommerschule des vergangenen Jahres wiederholen“, beschränkte er sich zu sagen. „Sie werden mit gleichaltrigen Jungen und Mädchen aus verschiedenen Nationen zusammenleben“. König Felipe, allerdings einige Jahre älter, studierte ein komplettes Jahr im Ausland. Leonor, die Prinzessin von Asturien, wird am 31. Oktober 14 Jahre alt. Ihre Schwester Sofía ist im vergangenen April 12 geworden. Nach ihrer Rückkehr aus den USA werden beide mit den Eltern noch Ferien im Marivent-Palast in Palma de Mallorca machen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: