Justizministerin Dolores Delgado bereitet ein Gesetz für die Abschaffung von Adelstiteln vor


Justizministerin Dolores Delgado. Foto: EFE

Titelaberkennung

Nachdem ihr Vorgänger Catalá sozusagen als letzte Amtshandlung die Übertragung des Grafentitels Duque de Franco auf Carmen Martínez-Bordiú Franco, die Enkelin des Diktators, unterzeichnet hatte, soll jetzt die Möglichkeit für eine legale Rücknahme solcher Titel untersucht werden. Justizministerin Dolores Delgado hält die Änderung des Königlichen Dekrets aus dem Jahr 1912 über die Verleihung von Adelstiteln für eine Lösung. Dieses Dekret besagt nämlich, dass die Aberkennung oder Beschränkung eines Titels nicht möglich sei. Eine Änderung oder ein neues Gesetz müssten vom Ministerrat beschlossen und sowohl dem Parlament als auch dem Senat zur Abstimmung vorgelegt werden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen